Events Konzerte Wattenland

Nächstes Jahr wieder!

2022 leider bereits vorbei: 16. Juni Tütschas Digitoolkroog – Live Musik mit Berthold Tuitjer

Berthold Tuitjer hat sich seit vielen Jahren dem Nationalpark Wattenmeer sowie der Entwicklungszone Biosphärenreservat verschrieben. Zu Förderung von Natur, Mensch und Kultur gehört für ihn zwangsläufig der Erhalt und die Pflege der plattdeutschen Sprache. Auch deshalb interpretiert er zu Gitarre und Cajon in einem rund 90-minütigen Programm plattdeutsches Liedgut von Hannes Flesner, Heinz und Hans Albers, Knut Kiesewetter, Torfrock, Otto und Heidi Kabel und vielen anderen. Dieses Konzert steht ganz im Zeichen der hochdeutsch-plattdeutschen Völkerverständigung. Ein Abend für alle, die Musik mögen – egal in welcher Sprache.

Veranstaltungsort:

Gulfhof Friedrichsgroden, Friedrichsgroden 3 in 26409 Carolinensiel
Beste Anreise:
Gulfhof Friedrichsgroden bei googlemaps eingeben.
Wir empfehlen die Anreise mit dem Fahrrad – ausreichend kostenfreie Parkplätze vorhanden.
Wer mit dem Auto anreist, nutzt bitte die gebührenpflichtigen öffentlichen Parkplätze „Nordseestraße“ oder „Parkplatz Camping Harlesiel“.

Kulinarisches Angebot – Köstlichkeiten der Region

Speisen:
Deichlamm-Bratwurst, Drillingskartoffeln, Grillkäse u.v.m.
Getränke:
Bio-Zisch – Limonaden verschiedener Geschmacksrichtungen
Weine in Bio- und Demeterqualität – geliefert vom Nationalpark-Partner Weindiele Kotzias
Tide-Bier – Das ökologische Bier aus der Tide-Brauerei in Varel

Tickets – Einlass ab 18.30 Uhr:

Während des Konzerts ist die derzeitige Ausstellung „Die Weite suchen“ – über 20 Aquarelle der Künstlerin Alice Abdel el Sayed im Saal des Gulfhof Friedrichsgroden geöffnet.