The small five – Wattwanderung auf Spurensuche
Die kleinen fünf sind im Nationalpark Wattenmeer zu Hause. Wie viele Wattenmeertiere kennst du? Wie groß sind diese? Vögel, Würmer und Robben gibt es hier. Doch sind das die Kleinen Fünf? Wer sind sie? Wo sind sie? Werden wir sie auf unserer Tour durch ihren Lebensraum entdecken?

Wissensvermittlung

– Wattwurm, Strandkrabbe, Garnele, Wattschnecke und Herzmuschel spielerisch kennenlernen
– Wirbellose Tiere erforschen im Lebensraum Wattenmeer

Organisatorisches

– Familienwattwanderung

Ab 6 Jahre empfohlen / ab 0 Jahren möglich

– Maximal 30 Teilnehmer:innen
– Die Tour dauert ca. 90 min

Ausrüstung

– Teilnahme in Beachies (Wattsocken) und in festsitzende Gummistiefel möglich
– Bitte wetterfest kleiden – Jacke, Kopfbedeckung, Sonnencreme etc.

Treffpunkte / Tickets

ab Carolinensiel-Harlesiel

Beim Strandzugang Carolinensiel-Harlesiel

Es sind öffentliche gebührenpflichtige Parkplätze in der Nähe
Die Haltestelle „Fähranleger Harlesiel“ ist 10 Minuten fußläufig vom genannten Treffpunkt entfernt
und die Haltestelle „Feuerwehr Carolinensiel“ ist 30 Minuten fußläufig entfernt.

ab Schillig

„Weltentor“ auf dem Strand von Schillig
zwei hölzerne hohe senkrechte Balken – ein Querbalken mit eingebranntem Schriftzug „Weltentor“. Auf dem Deich stehend – das Hotel Upstalsboom im Rücken – Blick Richtung Wasser und dann in ca. 60 Metern sind die hölzernen Balken des Weltentors zu sehen. Dort befindet sich der Treffpunkt.

Der öffentliche gebührenpflichtige „Parkplatz Hundestrand“ in Schillig ist in der Nähe.

ab Neuharlingersiel

am Badewerk / an der Touristinformation Neuharlingersiel über den Deich
am Strand auf das Wasser schauend nach links, d.h. gen Westen gehen
vorbei an der Surf- und Kiteschule „Windloop“
Info-Tafel „Revier-Informationen Kitesurfen“ = Treffpunkt
mit Kindern ca. 20 bis 30 Minuten zu Fuß vom „Parkplatz Hafen“ entfernt.

Der öffentliche gebührenpflichtige „Parkplatz Hafen“ in Neuharlingersiel ist in der Nähe.